Termine & Kurse in der Landvilla PIA 2017

 

„Grünes Kursprogramm“

mit Kräuterpädagogin & Grüne Kosmetik Pädagogin Heidi Kochauf

 

GRÜNE KOSMETIK IN DER BABYPFLEGE

 

Um auf die Welt zu kommen, verlassen die Babys den geborgenen Raum des Mutterleibes und beginnen das Abenteuer des Lebens. Die Haut eines Babys ist viel zarter, dünner, sensibler und verletzlicher als die Haut von einem Erwachsenen. Diese spezielle Hautpflege soll sie in dieser Welt willkommen heißen und sie mit Geborgenheit umhüllen.

 

 

Dieses Konzept widmet sich der Zubereitung von selber gemachten Hautpflegeprodukten, die speziell auf die Bedürfnisse von Säuglingen und Kleinkindern abgestimmt wurde. Als 2-fache Oma ist es mir besonders wichtig:

  • die Vermittlung von einfachen Rezepten aus natürlichen Rohstoffen mit geringstem Aufwand

·        Aufgliederung die wichtigsten Kräuter für Kleinkinder

·        Verarbeitung der Muttermilch

·        Auswirkung von konventionellen Babypflegeprodukten.

·        Vermittlung der „Grünen-Kosmetik“ fürs tägliche Leben

·        Wichtigkeit der Pflegeprodukte durch die Aufnahme der Haut

 

Kursbeitrag: € 65,-- inkl. Skripten, Verarbeitung in der Grünen Kosmetik und Produkte

 

Dieser Kurs finden auf Anfrage in der Landvilla PIA in Attendorfberg/Hitzendorf statt.

Termine: 11. Juli, 13. September, 10. Oktober jeweils von 16 - 20 Uhr.

 

Anmeldung und Information:

Garten KOCHAUF-Hochstraße 4-8501 Lieboch

Tel: 03136/612190 oder garten@kochauf.at

 

 

Baden

IMG_2096

 

 

 

Die grüne Kosmetik - essbare Hautpflege

Grundkurs

Grüne Kosmetik ist eine naturbelassene biologische Hautpflege auf Basis von Lebensmitteln, frischen Kräutern und biologischen Naturprodukten, frei von jeglichen chem. synthetischen Stoffen. Fast alle Produkte sind essbar, kommen aus Wald und Wiese oder Küche und Garten. Sie sind wirksam, preiswert und einfach herzustellen und können von jedem ohne Vorkenntnisse, mit Bio-Rohstoffen aus Haus und Garten in kurzer Zeit hergestellt werden. Die Philosophie der Grünen Kosmetik lautet: Lasse nur das an deine Haut, was du auch essen würdest.

In diesem Kurs lernen wir nach einem kurzen theoretischen Einstieg in die Kosmetik allgemein und im Speziellen in die Grüne Kosmetik die Herstellung einer Zahncreme, eines Deodorants, eines Körperöles und einer Feuchtigkeitslotion.

 

Termine:        Donnerstag, 11. Mai 2017 von 17 - 21 Uhr

                        Samstag, 21. Oktober 2017 von 9-13 Uhr

                        Freitag, 24. November 2017 von 16-20 Uhr

 

Kursleitung: Mag. Gabriele Zach, Dipl. Ernährungstrainerin und Kräuterpädagogin

Kursbeitrag: € 63.-  inkl. Skripten, Zutaten und Gläsern

Kursort:         Landvilla Pia, Attendorfberg 60a, 8144 Attendorf

Anmeldung:  gabriele.zach1@gmx.at oder 0664 40 48 348

 

 

 

IMG_3545.JPG


Marmeladen - süße Köstlichkeiten aus Obst und Zucker

Das 1x1 der Marmeladenherstellung

 

Ziel dieses Kurses ist die Herstellung von feinen Marmeladen, Fruchtaufstrichen und traumhaften Gelees aus frischen, regionalen Produkten, mit unterschiedlichem Zuckeranteil und je nach individuellem Geschmacksempfinden mit diversen Kräutern und Pflanzen, wie z.Bsp. Lavendel und Ingwer versehen.

Unsere Marmeladen sind frei von jeglichen chemischen Zusatzstoffen - herkömmliche Gelierzucker enthalten u.a. Zitronensäure, das Konservierungsmittel Kaliumsorbat, gehärtete Pflanzenfette und anderes mehr.

Wir verwenden nur (Apfel-) Pektin, Agar- Agar oder  Bio-Gelierzucker, ein Highlight ist die eigene Herstellung von Apfelpektin.

 

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf den Inhalt:

ü  Obst-Aufstriche einmal mit Honig, dann wieder ohne jeglichen Zucker

ü  Marmeladen hergestellt mit Agar-Agar, Apfelpektin, Bio Gelierzucker

ü  Verwendung von Guarkernmehl bei Obstaufstrichen

ü  Miteinbeziehung von Kräutern wie Lavendel, Zitronenverbene.....

ü  Herstellung von Apfelpektin

 

Termine:        Samstag, 1. Juli 2017 von 9 - 13 Uhr

                        Freitag, 22. September 2017 von 16 - 20 Uhr

 

Kursleitung:  Mag. Gabriele Zach, Dipl. Ernährungstrainerin und Kräuterpädagogin

Kursbeitrag:  € 54.-  inkl. Skripten und Lebensmittel

Kursort:         Landvilla Pia, Attendorfberg 60a, 8144 Attendorf

Anmeldung:   gabriele.zach1@gmx.at oder 0664 40 48 348

 

 

Familienaufstellung in der Landvilla PIA

Familienaufstellung

 

 

Aufstellungsarbeit ermöglicht einen tiefen Einblick in die Systeme und Dynamiken einer bestimmten Situation, eines bestimmten Prozesses.

Viele Dinge begleiten uns schon ein Leben lang, oft kommt es so vor, als würden wir ein und dieselbe Situation immer wieder erleben.

Es werden bestimmte Muster erkennbar.
Ziel einer Aufstellung ist es, die Ursache dieser immer wiederkehrenden Muster mithilfe verschiedener DarstellerInnen auszumachen und Verstrickungen im morphogenetischen Feld aufzulösen.

Thema einer Aufstellung kann sein:
- Familiensituation
- Arbeitsumfeld
- Beziehungsthemen, Paarproblematiken
- Gesundheit
- Erfolg (finanzielle Schwierigkeiten)
- aber auch materielle Dingen finden Platz: Wohnort, Haus, Wohnung...

Kosten pro Aufstellung: 130 € (inkl. Vorgespräch)
Kosten pro DarstellerIn: 10 € 

Termine: Freitag, 29. Juni 2017 Beginn: 18.30 Uhr

               Mittwoch, 4. Oktober Beginn: 18.30 Uhr

 

Voranmeldung & Vorgespräch unbedingt notwendig!
info@dagmar-tranninger.at
0650 / 5917489 Dagmar Tranninger

 

 

IMG_3993.JPG

 

 

 

 

Senf und Ketchup - die Klassiker in jedem  Haushalt

 

Senf und Ketchup sind in fast jedem Haushalt zu finden, aber hat schon jemand die Inhaltslisten angesehen? Kaum ein natürliches Produkt ist hier zu finden, stattdessen eine Vielfalt von chem. synthetischen Stoffen.

In diesem Kurs lernen wir Ketchup und verschiedene Senfsorten, wie scharfen Senf, milden Senf und Honigsenf, alles frei von jeglichen Zusatzstoffen, selbst herzustellen.

 

Termin:         Freitag, 30. Juni 2017 von 16 - 20 Uhr

                        Donnerstag, 19. Oktober 2017 von 17-21 Uhr

 

Kursleitung:  Mag. Gabriele Zach, Dipl. Ernährungstrainerin und Kräuterpädagogin

Kursbeitrag: € 54.-  inkl. Skripten und Lebensmittel

Kursort:         Landvilla Pia, Attendorfberg 60a, 8144 Attendorf

Anmeldung: gabriele.zach1@gmx.at oder 0664 40 48 348

Basis-Grill-Seminar

 

Freitag, 21. Juli 2017                   AUSGEBUCHT!

von 17.00 - 21.00 Uhr

 

in der Landvilla Pia in Attendorf

mit Grillstaatsmeister Karlheinz Jammernegg

 

Erleben Sie die hohe Kunst des Grillens mit Holzkohle

(Webergrill) an der Seite eines Staatsmeisters. Erfahren Sie an

 einem Abend die Grundlagen rund um das Thema Grillen.

·        Erklärung der Griller

·        Direktes, indirektes grillen

·        BBQ und Grillen Unterschied

Natürlich gibt es alle Rezepte zum mitnehmen

Infos:

·        Kursgebühr:  € 79,-

·        Anmelden bitte unter 03136 61 21 90 oder 0676 3 550 550

·        Maximale Teilnehmeranzahl: 10 Personen

·        In den Kursgebühren sind enthalten: Lebensmittel, Wasser, Fruchtsäfte, Wein, Bier und Kaffee

·        Der Kurs findet bei jeder Witterung statt. Bei heißem Wetter besteht die Möglichkeit sich im Bio-Pool abzukühlen.

Fisch-Grill-Seminar

 

 

Samstag, 22. Juli 2017                    ABGESAGT!

 

von 09.00 - 12.00 Uhr

 

in der Landvilla Pia in Attendorf

mit Grillstaatsmeister Karlheinz Jammernegg

 

In diesem Grillkurs lernen Sie alles über das Thema Fisch.

 

Infos:

 

·        Kursgebühr:  € 99,-

·        Anmelden bitte unter 03136 61 21 90 oder 0676 3 550 550

·        Maximale Teilnehmeranzahl: 10 Personen

·        In den Kursgebühren sind enthalten: Lebensmittel, Wasser, Fruchtsäfte, Wein, Bier und Kaffee

·        Der Kurs findet bei jeder Witterung statt. Bei heißem Wetter besteht die Möglichkeit sich im Bio-Pool abzukühlen.

 

 

„Grünes Kursprogramm“

mit Kräuterpädagogin & Grüne Kosmetik Pädagogin Heidi Kochauf

 

Wundermittel Rostkastanie

So kostbar und wertvoll, dass ein ganzes Seminar der Rosskastanie gewidmet wird. Ihr Einsatz als Waschmittel im Haushalt, in der Grünen Naturkosmetik (Venensalbe, Deo, Shampoo bzw. Hautreinigung oder Sonnenschutz), in der Naturheilkunde (Tee, Tinktur, Rosskastanienmehl), ihre kulinarische Verarbeitung sowie die Verwendung der Rosskastanie im Garten und bei Tieren. 

Kursinhalt:

  • Geschichte und Botanik
  • Volksmedizinisches und traditionelles Wissen
  • Heilwirkung und Anwendung
  • Nutzungsmöglichkeiten der Pflanze im Jahreskreislauf
  • Richtiges Sammeln und Aufbewahren

Herstellung von:

·        Hautlotion

·        Hautbalsam

·        Spülmittel

·        Duschgel

 

 

Kursbeitrag: € 49,-- inkl. Skripten, Verarbeitung in der Grünen Kosmetik und Produkte

 

Dieser Kurs findet am Dienstag den 03. Oktober 2017 von 16:00 - 20:00 Uhr in der Landvilla PIA in Attendorfberg/Hitzemdorf statt. Bitte um Anmeldung da es eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt.

 

Anmeldung und Information:

Garten KOCHAUF-Hochstraße 4-8501 Lieboch

Tel: 03136/612190 oder garten@kochauf.at

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG_3029.JPG

 

Suppenwürze selbst hergestellt

Universelle Würze in der Küche

 

Suppenwürze ist fast in jedem Haushalt zu finden, sie wird universell zum Würzen eingesetzt - wer bei herkömmlichen Produkten die Zutatenliste genauer anschaut, kann sehen, dass nur ein geringer Anteil Gemüse in einer sogenannten Gemüsebrühe enthalten ist, der Rest ist fast ausschließlich synthetisch hergestellt.

In diesem Kurs lernen wir Suppenwürze frei von jeglichen Zusatzstoffen und nach eigenem Geschmack herzustellen und nach Lust und Laune mit wertvollen Wildkräutern anzureichern, ebenso wird auf einige Wildkräuter und deren Wirkung auf den Organismus eingegangen. Im Anschluss werden wir das Verkochen dieser Köstlichkeit ausprobieren und gemeinsam genießen.

 

Termine:        Samstag, 23. September 2017 von 9 - 13 Uhr

                        Freitag, 6. Oktober 2017 von 16 - 20 Uhr

 

Kursleitung:  Mag. Gabriele Zach, Dipl. Ernährungstrainerin und Kräuterpädagogin

Kursbeitrag:  € 54.- inkl. Skripten und Lebensmittel

Kursort:         Landvilla Pia, Attendorfberg 60a, 8144 Attendorf

Anmeldung: info@gabrielezach.at oder 0664 40 48 348

                        www.gabrielezach.at

 

Sprossen und Keimlinge.jpg

 

Sprossen selbst züchten

Vitamin- und Energiespender für das ganze Jahr

 

Sprossen und Keimlinge sind Gesundheit pur, sie sind preiswert und einfach herzustellen und können von Jung und Alt ohne jegliche Vorkenntnisse zuhause in kürzester Zeit selbst produziert werden. Wasser und ein hochwertiger Samen lassen innerhalb weniger Tage knackige und frische, herrlich schmeckende Vitaminlieferanten entstehen.

In diesem Kurs erlernen wir die Grundkenntnisse der Sprossenzucht, es wird auf die Vielfalt der Sprossen eingegangen, ebenso auf diverse Keimgeräte, wir hören welche Samen zum Keimen optimal geeignet sind und welche Wirkung die Sprossen auf den menschlichen Organismus haben.

Zum Abschluss werden ein herrliches Sprossengericht und ein Salat aus Sprossen zubereitet und gemeinsam verkostet.

 

Termine:        Samstag, 14. Oktober 2017 von 9 - 13 Uhr

                        Freitag, 10. November 2017 von 16 - 20 Uhr

 

Kursleitung:  Mag.Gabriele Zach, Dipl. Ernährungstrainerin und Kräuterpädagogin

Kursbeitrag:  € 54.-inkl. Skripten und Lebensmittel

Kursort:         Landvilla Pia, Attendorfberg 60a, 8144 Attendorf

Anmeldung: info@gabrielezach.at oder 0664 40 48 348

                        www.gabrielezach.at

 

Imagebild Michaela Druck.JPG

 

Die grüne Kosmetik - essbare Hautpflege

Aufbaukurs

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist der Besuch des Grundkurses

 

Grüne Kosmetik ist eine naturbelassene biologische Hautpflege auf Basis von Lebensmitteln, frischen Kräutern und biologischen Naturprodukten, frei von jeglichen chem. synthetischen Stoffen. Sie ist wirksam, preiswert und einfach herzustellen und kann von jedem ohne Vorkenntnisse, mit Bio-Rohstoffen aus Haus und Garten in kurzer Zeit hergestellt werden. Die Philosophie der Grünen Kosmetik lautet: Lasse nur das an deine Haut, was du auch essen würdest.

In diesem Kurs erlernen wir die Herstellung einer Salbe, wir rühren eine pflegende Lotion für die Haut, stellen ein duftendes Himbeer-Waschgel her und last not least ein pflegendes Haarshampoo. Jeder Teilnehmer nimmt 4 Produkte mit nach Hause.

 

Termine:        Donnerstag, 5. Oktober 2017 von 17 - 21 Uhr

                        Samstag, 25. November 2017 von 9 - 13 Uhr

Kursbeitrag:  € 69.- inkl. Skripten, Zutaten und Gläsern

 

Kursleitung:  Mag. Gabriele Zach, Dipl. Ernährungstrainerin und Grüne Kosmetik Pädagogin

Kursort:         Landvilla Pia, Attendorfberg 60a, 8144 Attendorf

Anmeldung: info@gabrielezach.at oder 0664 40 48 348

                        www.gabrielezach.at

 

Seifen-Werkstatt

 

 

 

 

Eigene Seifenkreationen aus natürlichen Rohstoffen ohne Zusatzstoffe pflegen die Haut sanft und nachhaltig. Erfahren Sie die kreativen Möglichkeiten des Seifensiedens, experimentieren Sie selbst mit unterschiedlichen Zutaten und nehmen Sie verschiedene Seifenkreationen mit nach Hause.

 

Inhalt:

 

  • Grundlagen des Seifensiedens
  • Rohstoffe, Zubehör und Herstellungsverfahren
  • Herstellung verschiedener Seifenarten im Kaltverfahren
  • Mit vielen wertvollen Rezepten und Anwendungsbeispielen

 

Ort: Landvilla PIA, Attendorfberg 60a, 8144 Hitzendorf

 

 

Datum:           Freitag, 20. Oktober 2017, 18 - 21 Uhr

                       

 

Referentin:    Anita Winkler, Kräuterpädagogin u. Aromatherapeutin

 

Kosten:          45,-- p.P. (incl. aller Materialien und Unterlagen)

 

Anmeldung:                             Anita Winkler

                                                            Tel.0681/202 33 44 1

                                                            info@kraut-und-ruabn.at

                                                            www.kraut-und-ruabn.at

 

http://www.anech-chapingo.org.mx/imagenes/varias/humor-curiosidades/fotosintesis.jpg

 

 

http://www.anech-chapingo.org.mx/imagenes/varias/humor-curiosidades/fotosintesis.jpg

Mit Jenny Solaria Kristallkind

Diese Dimensionssprungs-Seminare sind sehr unterstützend, da du gerade in der neuen Zeit  oft auf dich allein gestellt sein wirst und nur so kannst du lernen, dein ewiges und unendliches Bewusstsein zu kanalisieren, nicht mehr abhängig von Nahrung zu sein, deiner Beziehung wieder mehr Sinn zu geben, oder viel Interessantes über die 5.Dim. erfahren. 

Es werden in jedem Seminar offene Fragen beantwortet und das jeweilige Dimensionsseminar wird somit stets individuell sein. Die Seminarinhalte können je nach Fragestellung und Bewusstsein der Teilnehmer themenübergreifend auf alle anderen Seminarinhalte und aktuelle gesellschaftliche Themen zurückgreifen. 

 Somit wird jeder Seminarbesuch für Dich ein bewusstseinserweiterndes Abendteuer, mit ständig neuen Erkenntnissen und Perspektiven.                                                                            Öffne Dich für Deine Unendlichkeit und lasse Dich spontan auf alles, was sein darf ein..... Tiefgreifende Momente in Dir erwarten Dich!

24-25.10. 2017  Beziehungen in 5.Dim - Channeling der optimalen Partnereigenschaften. Das Seminar ist für Paare wie auch  für Singels geeignet und sehr unterstützend.                                                26-28.10. 2017 Seelennahrung wieder herstellen - ehemaliger    Lichtnahrungsprozess                                                                                              29.- 30.10.2017  Seelenkommunikation wieder herstellen-channeln, zurück in deine Seele - damit du dich selbst wieder finden und fühlen kannst, egal wo du derzeit stehst.                                                                                                   31.10-1.11.2017 Berufung in der 5.Dimension-Mache deine wahre Berufung - zum Beruf!                                                                                                          2.11.2017 Alleinheitsmensch-Aktivierung  -Wie verwende ich kraftvoll den goldenen Alleinheitsmenschen                                    1-3.12. 2017 Leben in der 5.Dim. - Motto: Befreie dich aus deiner Illusion, vertraue dir und ermächtige dich selbst.

Weitere Infos und interessante Interviews mit Jenny zu den Seminarinhalten auf  http://www.naturpraxismerkaba.com

Informationen  und Anmeldung bei Mathilde Köffler                                  Tel.0043 650 309 09 03  mathilde@praxis-aufblühen.at                       www.praxis-aufblühen.at